Willkommen! Hier bekommst du:

  • Inspiration für deine Heilung (ja, auch deine körperliche! .-)
  • Impulse für dein spirituelles Wachstum
  • Packende Interviews und Erfahrungsberichte von Lehrern und Menschen auf dem Weg von "Ein Kurs in Wundern" und anderen spirituellen Wegen
  • die Möglichkeit, eigene Anliegen zu bearbeiten in Live-Webinaren mit den Referenten 
  • neue Weggefährten durch Begegnungen in den Live-Chats

Das Wort Krankheit erscheint 202 Mal im Kurs, und doch scheint es in der Kursgemeinde eine Kontroverse darüber zu geben, ob der Kurs körperliche Heilung beinhaltet oder nicht - hiervon handelt diese Online-KURSkonferenz... Dabei wollen wir nicht nur darüber sprechen, ob es um körperliche Heilung geht, sondern vor allem auch, wie sie funktioniert (und was ihre geistigen Voraussetzungen sind).

Ein Kurs in Wundern* spricht schon im Vorwort über die Heilung von Krankheiten:

"Der Körper scheint weitgehend eigenmotiviert und unabhängig zu sein, doch tatsächlich reagiert er nur auf die Absichten des Geistes. Wenn der Geist ihn zum Angriff in irgendeiner Form benutzen will, wird er das Opfer von Krankheit, Alter und Verfall. Wenn der Geist stattdessen die Zielsetzung des HEILIGEN GEISTES für ihn annimmt, so wird er (der Körper) zu einer nützlichen Art und Weise, um mit anderen zu kommunizieren, ist unverletzlich, solange es nötig ist, und wird sanft abgelegt, wenn sein Nutzen vorbei ist. Von sich aus ist er neutral, wie es alles in der Welt der Wahrnehmung ist. Ob er für die Ziele des Ego oder des HEILIGEN GEISTES verwendet wird, hängt voll und ganz von dem ab, was der Geist will." - Vorw. XX (Kursive und Klammern von mir)

Wir werden dir viele Hinweise aus dem Kurs für körperliche Heilung anbieten (Als Vorgeschmack sei schon mal auf den Klassiker Lektion 136 verwiesen).
Und wir werden gemeinsam erforschen, wie diese Heilung auch stattfinden kann!!!

Melde dich jetzt an – bitte hier klicken!

More...

Freue dich auf:

  • über 20 Interviews mit erfahrenen Kursschülern und -lehrern

Die Referentenliste ist gerade am Entstehen :-)

  • Live-Webinare: Unsere Interviewpartner bieten dir in Live-Webinaren Übungen, Erläuterungen, Raum um persönliche Dinge anzusprechen und gemeinsam aufzulösen, Meditation, Verbindung, Heilung... Damit das Ganze eben nicht ein theoretisches Konzept bleibt, sondern 1.) direkt in die Erfahrung gebracht und 2.) mit nach Hause genommen werden kann...!
  • Live-Chats: Lerne andere Konferenzteilnehmer kennen. Hier kannst du dich vernetzen, miteinander diskutieren und kreativ werden! Die Zeit des einsamen Vor-sich-hin-studierens ist vorbei - nur gemeinsam werden wir geheilt!
  • Ein abschließendes Treffen aller (deutschsprachigen) Referenten, um mit allen Konferenzteilnehmern nochmals Fragen und Antworten zu erörtern (Sonntag, 12. November, 20 Uhr). Wie geht es nach der Konferenz weiter? An wen kannst du dich wenden? Wer hat dich besonders angesprochen und berührt? Hier kannst du dich zu Wort melden und Wünsche und Anregungen äussern.

Herzlich willkommen!


Der Ablauf der Konferenz:

  1. Du meldest dich über das Anmeldeformular auf dieser Seite an
  2. Du bekommst von uns eine Anmeldebestätigung und weitere Informationen im Vorfeld der Konferenz
  3. Während der Konferenz bekommst du täglich die Links zu den aktuellen Interviews, die du dir in einem Zeitraum von 48 Stunden anhören kannst, wann und wie oft du möchtest
  4. Du bekommst außerdem die Zugangsdaten für die Live-Veranstaltungen und den Chat

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. 


Immer wieder werden wir gefragt: Kennst du jemanden in meiner Gegend, der den Kurs macht? Ja, wir kennen ganz viele Menschen in deiner "Gegend"...! Hast du Internet? ;-)


Melde dich jetzt an – bitte hier klicken!

Wir freuen uns auf dich! Bis bald!

Armin, Kendra und Kathrin

* Alle Interviewpartner der Onlinekurskonferenz beziehen sich ausschließlich auf die offizielle deutsche Version von Ein Kurs in Wundern (EKIW), die der Greuthof-Verlag herausgibt. Alle Interviews und Webinare die ausgestrahlt werden, stellen die persönlichen Meinungen, Interpretationen und Verständnisse der Referenten dar, die nicht mit der Interpretation der Rechteinhaber von Ein Kurs in Wundern ® übereinstimmen müssen. Die "Foundation for „A Course in Miracles“ (FACIM) und die "Foundation for Inner Peace"(FIP) geben die einzige autorisierte Ausgabe des Kurses heraus und achten darauf, dass die Reinheit und Klarheit seiner Lehre gewahrt bleibt.
** Du kannst unseren Newsletter jederzeit wieder problemlos abbestellen. Wir geben deine Daten nicht weiter und beachten den Datenschutz.

Agentur für Innere Freiheit, CH- 4106 Therwil – Kontakt Impressum

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial